Therapie, Rehabilitation und Prävention

Wir bieten Ihnen das gesamte Leistungsspektrum von der klassischer Krankengymnastik, über Massagen und Wellnessangebote bis hin zur individuellen Trainingsbetreuung und Präventionsberatung.


 

Subkutane Reflex-Therapie (SRT)

Die Subkutane Reflextherapie (SRT / Bindegewebsmassage) ist eine manuelle Reiztherapie, die mit tangentialen Zugreizen am subkutanen Bindegewebe ansetzt. Es werden hierbei Haut-, Unterhaut- und Faszientechnik zur Behandlung der Bindegewebszonen eingesetzt. Über den kuti-viszeralen Reflexbogen wird dabei eine nervös-reflektorische Reaktion auf innere Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst.

Während der Behandlung sollte der Patient ein helles, klares Schneidegefühl in dem behandelten Gewebsbereich verspüren. Dabei gilt: Je höher die Gewebsspannung, desto größer das Schneidegefühl. Des Weiteren kommt es zu einer temporären Quaddelbildung.

Indikation

Wirbel- und Gelenktherapie nach Dorn

Die Dorntherapie ist eine manuelle Methode um Fehlstellungen des Beckens und der Wirbelsäule zu korrigieren. Viele Beschwerden des Bewegungsapparates sind bedingt durch falsche Haltung und Bewegungsmangel, welche häufig zu Fehlstellungen der Wirbelsäule führen. Bei der Dornmethode werden verschobene Wirbel ertastet und mit gezieltem Druck des Therapeuten, kombiniert mit der Eigenbewegung des Patienten, wieder in die richtige Position gebracht.

Anwendungsgebiete